Autor

Jean M. Auel

Serie

Die Kinder der Erde

Genre/Thema
Bücher von Jean M. Auel bei unseren Partnern bestellen:
Ayla
Inhalt
Das eiszeitliche Europa vor rund 30.000 Jahren: Bei einem Erdbeben verliert die kleine Ayla ihre Eltern. Hungrig und hilflos irrt sie durch die Wälder, bis sie auf Neandertaler stößt. Der Clan des Bären nimmt sie eher widerwillig auf, denn sie gehört zu den "Anderen", den Cro-Magnon-Menschen. Als sie später vom Clan verstoßen wird, lernt sie Jondalar kennen, wie sie einer der "Anderen". Mit ihm begibt sich Ayla auf eine lange Reise, die sie von Osteuropa über das Donautal bis zum heutigen Südfrankreich führt.
Der sechste und letzte Ayla-Roman erschien soeben auf deutsch unter dem Titel "Ayla und das Lied der Höhlen".
Alle Titel in der Lesereihenfolge
1 Ayla und der Clan des Bären
2 Ayla und das Tal der Pferde
3 Ayla und die Mammutjäger
4 Ayla und das Tal der Großen Mutter
5 Ayla und der Stein des Feuers
6 Ayla und das Lied der Höhlen