Autor

William Gibson

Serie

Neuromancer

Genre/Thema
Bücher von William Gibson bei unseren Partnern bestellen:
Inhalt
In dem Roman "Neuromancer" hat William Gibson im Jahr 1984 nicht nur den Begriff "Cyberspace" geprägt, er hat auch gleich neues Suggenre der SF begründet, den Cyberpunk.
Case war einst einer der talentiertesten Cyberspace-Hacker von Chiba City. Bis sein Nervensystem als Strafe für einen Diebstahl schwer beschädigt wurde. Ohne Arbeit, drogenabhängig und selbstmordgefährdet sucht er nach einem neuen Auftrag und nach einem Weg geheilt zu werden. Sein Ziel ist es, sich wieder mit Hilfe seines Gehirn-Interfaces in die Datenhighways des Cyberspace einloggen zu können.
Alle Titel in der Lesereihenfolge
1 Neuromancer
2 Biochips
3 Mona Lisa Overdrive
in einem Band: Die Neuromancer-Trilogie